Angebote zu "Zweite" (102 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Tierarzt. Die zweite Folge der heiteren Tie...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 2003

Anbieter: reBuy
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Der Tierarzt. Grossdruck. Die zweite Folge der ...
1,69 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 1999

Anbieter: reBuy
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Der Tierarzt: Die zweite Folge der heiteren Tie...
0,15 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
AMFLEE 50 mg Spot-on Lösung z.Auftropfen f.Katzen
16,19 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Zur Behandlung eines Floh- (Ctenocephalides spp.) und Zeckenbefalls (Dermacentor reticulatus). Zur Behandlung von Haarlingen (Trichodectes canis) bei Hunden. Die meisten Haarlinge werden innerhalb von 2 Tagen abgetötet. Die insektizide Wirkung gegen einen erneuten Befall mit adulten Flöhen bleibt bis zu 8 Wochen erhalten. Das Tierarzneimittel hat eine persistierende akarizide Wirkung von bis zu 3 Wochen gegen Ixodes ricinus und von bis zu 4 Wochen gegen Rhipicephalus sanguineus und Dermacentor reticulatus. Sind bereits zum Zeitpunkt der Applikation des Tierarzneimittels bestimmte Arten von Zecken (Ixodes ricinus, Rhipicephalus sanguineus) am Tier vorhanden, werden möglicherweise nicht alle Zecken innerhalb der ersten 48 Stunden abgetötet. Das Tierarzneimittel kann als Teil eines Behandlungsplans zur Kontrolle der Flohallergiedermatitis (FAD) verwendet werden, sofern diese zuvor durch einen Tierarzt diagnostiziert wurde. Wirkstoffe Fipronil 50 MG Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise Nur zur äußerlichen Anwendung. Topische Anwendung auf der Haut: 1 Pipette mit 0,5 ml pro Tier. 1. Die Pipette aus der Folienverpackung lösen. Die Pipette aufrecht halten, die Verschlusskappe drehen und abziehen. 2. Die Kappe umdrehen und mit dem anderen Ende wieder auf die Pipette setzen. Die Kappe drücken und drehen, bis der Verschluss bricht. Dann die Kappe von der Pipette entfernen. 3. Das Fell des Tieres zwischen den Schulterblättern scheiteln, so dass die Haut sichtbar wird. 4. Setzen Sie die Pipettenspitze auf die Haut und drücken Sie die Pipette mehrmals, um den Inhalt möglichst an 2 Stellen (eine an der Schädelbasis und eine zweite 2 bis 3 cm weiter hinten) direkt aufder Haut zu entleeren. Das Fell sollte gescheitelt und das Tierarzneimittel auf die Haut aufgetragen werden. Inhaltsstoffe Wirkstoffe Fipronil 50 MG Inhaltsstoffe Butylhydroxyanisol 0,1 MG Butylhydroxytoluol 0,05 MG Polysorbat 80 Povidon K25 Dimethylsulfoxid Hinweise Hinweise Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren. Im Originalbehältnis aufbewahren, um den Inhalt vor Licht und Feuchtigkeit zu schützen. Bis zum Gebrauch nicht aus der Folienverpackung nehmen. Das Tierarzneimittel sollte vor der Verabreichung fürca. eine Stunde bei Raumtemperatur (über 14°C) aufbewahrt werden. Fipronil darf nicht in Gewässer gelangen, da es eine Gefahr für Wasserorganismen darstellen kann. Nicht anwenden bei Katzenwelpen, die jünger als 2 Monate sind und/oder weniger als 1 kg wiegen.

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
AMFLEE 50 mg Spot-on Lösung z.Auftropfen f.Katzen
26,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Zur Behandlung eines Floh- (Ctenocephalides spp.) und Zeckenbefalls (Dermacentor reticulatus). Zur Behandlung von Haarlingen (Trichodectes canis) bei Hunden. Die meisten Haarlinge werden innerhalb von 2 Tagen abgetötet. Die insektizide Wirkung gegen einen erneuten Befall mit adulten Flöhen bleibt bis zu 8 Wochen erhalten. Das Tierarzneimittel hat eine persistierende akarizide Wirkung von bis zu 3 Wochen gegen Ixodes ricinus und von bis zu 4 Wochen gegen Rhipicephalus sanguineus und Dermacentor reticulatus. Sind bereits zum Zeitpunkt der Applikation des Tierarzneimittels bestimmte Arten von Zecken (Ixodes ricinus, Rhipicephalus sanguineus) am Tier vorhanden, werden möglicherweise nicht alle Zecken innerhalb der ersten 48 Stunden abgetötet. Das Tierarzneimittel kann als Teil eines Behandlungsplans zur Kontrolle der Flohallergiedermatitis (FAD) verwendet werden, sofern diese zuvor durch einen Tierarzt diagnostiziert wurde. Wirkstoffe Fipronil 50 MG Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise Nur zur äußerlichen Anwendung. Topische Anwendung auf der Haut: 1 Pipette mit 0,5 ml pro Tier. 1. Die Pipette aus der Folienverpackung lösen. Die Pipette aufrecht halten, die Verschlusskappe drehen und abziehen. 2. Die Kappe umdrehen und mit dem anderen Ende wieder auf die Pipette setzen. Die Kappe drücken und drehen, bis der Verschluss bricht. Dann die Kappe von der Pipette entfernen. 3. Das Fell des Tieres zwischen den Schulterblättern scheiteln, so dass die Haut sichtbar wird. 4. Setzen Sie die Pipettenspitze auf die Haut und drücken Sie die Pipette mehrmals, um den Inhalt möglichst an 2 Stellen (eine an der Schädelbasis und eine zweite 2 bis 3 cm weiter hinten) direkt aufder Haut zu entleeren. Das Fell sollte gescheitelt und das Tierarzneimittel auf die Haut aufgetragen werden. Inhaltsstoffe Wirkstoffe Fipronil 50 MG Inhaltsstoffe Butylhydroxyanisol 0,1 MG Butylhydroxytoluol 0,05 MG Polysorbat 80 Povidon K25 Dimethylsulfoxid Hinweise Hinweise Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren. Im Originalbehältnis aufbewahren, um den Inhalt vor Licht und Feuchtigkeit zu schützen. Bis zum Gebrauch nicht aus der Folienverpackung nehmen. Das Tierarzneimittel sollte vor der Verabreichung fürca. eine Stunde bei Raumtemperatur (über 14°C) aufbewahrt werden. Fipronil darf nicht in Gewässer gelangen, da es eine Gefahr für Wasserorganismen darstellen kann. Nicht anwenden bei Katzenwelpen, die jünger als 2 Monate sind und/oder weniger als 1 kg wiegen.

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
T RORORO 14579 Herriot Tierarzt
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.07.1980, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Die zweite Folge der heiteren Tierarztgeschichten, Der Doktor und das liebe Vieh 2, Originaltitel: Let Sleeping Vets Lie/Vet in Harness, Autor: Herriot, James, Übersetzer: Ulla H de Herrera, Verlag: Rowohlt Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Der Doktor und das liebe Vieh // England // Fernsehserie // Humor // Kurzgeschichten // Tierarzt // Tiergeschichten // Yorkshire Dales, Produktform: Kartoniert, Umfang: 268 S., Seiten: 268, Format: 2 x 19 x 12.5 cm, Gewicht: 302 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Doktor und das liebe Vieh - Staffel 7
2,08 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die letzte Staffel der beliebten britischen Familienserie: Tristan ist wieder in Darrowby und nicht nur als Tierarzt, sondern vor allem als Geschichtenerzähler sehr beliebt. Damit hat er viel, jedoch nicht immer gewollten Erfolg bei den Damen. Denn nicht einmal in der Praxis ist er vor Susie sicher. In seiner Not erfindet er lieber einen Notfall, als mit seinem Heiratsversprechen konfrontiert zu werden. James ist beim Tischlern der Hammer ausgerutscht, und jeder hat Verständnis mit ihm. Doch wenn eine Spritze nicht im Hinterteil der Kuh, sondern im Allerwertesten des Verwalters landet, ist Ärger angesagt. Siegfried und Helen decken einige Überraschungen auf und schließlich bekommt James einen Kuss und Nat Briggs sogar eine zweite Spritze verpasst. Für Jane würde Tristan fast jedes Opfer bringen. Ab sofort schwärmt er für Chorgesänge statt für Tanzmusik. Sogar einen Marathonmarsch mit Esel nimmt er in Kauf.

Anbieter: reBuy
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Amflee® 50 mg für Katzen
103,84 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur Behandlung und Vorbeugung eines Floh- und Zeckenbefalls bei Katzen Das Tierarzneimittel hat eine persistierende insektizide Wirkung von bis zu 4 Wochen gegen Flöhe (Ctenocephalides felis), eine akarizide Wirkung von bis zu 4 Wochen gegen Ixodes ricinus und von bis zu einer Woche gegen Dermacentor reticulatus und Rhipicephalus sanguineus. Sind bereits zum Zeitpunkt der Applikation des Tierarzneimittels Zecken (Rhipicephalus sanguineus) auf dem Tier vorhanden, werden möglicherweise nicht alle Zecken innerhalb der ersten 48 Stunden, sondern erst innerhalb einer Woche abgetötet. Das Tierarzneimittel kann als Teil eines Behandlungsplans zur Kontrolle der Flohallergiedermatitis (Fad) verwendet werden, sofern dies zuvor durch einen Tierarzt diagnostiziert wurde. Nicht anwenden bei Katzenwelpen, die jünger als 2 Monate sind und/oder weniger als 1 kg wiegen, da hierfür keine Untersuchungen vorliegen. Nicht anwenden bei erkrankten (z. B. systemische Krankheiten, Fieber...) oder rekonvaleszenten Tieren. Nicht bei Kaninchen anwenden, da Nebenwirkungen mit Todesfolge auftreten können. Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff, Dimethylsulfoxid oder einem der sonstigen Bestandteile Verabreichung und Dosierung: Nur zur äußerlichen Anwendung. Topische Anwendung auf der Haut: 1 Pipette mit 0,5 ml pro Tier. Art der Anwendung: Die Pipette aus der Folienverpackung lösen. Die Pipette aufrecht halten, die Verschlusskappe drehen und abziehen. Die Kappe umdrehen und mit dem anderen Ende wieder auf die Pipette setzen. Die Kappe drücken und drehen, bis der Verschluss bricht. Dann die Kappe von der Pipette entfernen. Das Fell des Tieres zwischen den Schulterblättern scheiteln, so dass die Haut sichtbar wird. Setzen Sie die Pipettenspitze auf die Haut und drücken Sie die Pipette mehrmals, um den Inhalt möglichst an 2 Stellen (eine an der Schädelbasis und eine zweite 2 bis 3 cm weiter hinten) direkt auf der Haut zu entleeren. Das Fell sollte gescheitelt und das Tierarzneimittel auf die Haut aufgetragen werden. Zeitweilige Veränderungen des Haarkleides (verklumptes, schmieriges Fell und/oder Ablagerungen im Fell) können an der Applikationsstelle auftreten. Sie verschwinden normalerweise innerhalb von 24 Stunden Zusammensetzung: 1 Pipette (0,5 ml) enthält: Wirkstoff: Fipronil 50 mg Sonstige Bestandteile: Butylhydroxyanisol (E320) 0,10 mg, Butylhydroxytoluol (E321), 0,05 mg Hellgelbe bis gelbe, klare Lösung.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot
Amflee® 50 mg für Katzen
14,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur Behandlung und Vorbeugung eines Floh- und Zeckenbefalls bei Katzen Das Tierarzneimittel hat eine persistierende insektizide Wirkung von bis zu 4 Wochen gegen Flöhe (Ctenocephalides felis), eine akarizide Wirkung von bis zu 4 Wochen gegen Ixodes ricinus und von bis zu einer Woche gegen Dermacentor reticulatus und Rhipicephalus sanguineus. Sind bereits zum Zeitpunkt der Applikation des Tierarzneimittels Zecken (Rhipicephalus sanguineus) auf dem Tier vorhanden, werden möglicherweise nicht alle Zecken innerhalb der ersten 48 Stunden, sondern erst innerhalb einer Woche abgetötet. Das Tierarzneimittel kann als Teil eines Behandlungsplans zur Kontrolle der Flohallergiedermatitis (Fad) verwendet werden, sofern dies zuvor durch einen Tierarzt diagnostiziert wurde. Nicht anwenden bei Katzenwelpen, die jünger als 2 Monate sind und/oder weniger als 1 kg wiegen, da hierfür keine Untersuchungen vorliegen. Nicht anwenden bei erkrankten (z. B. systemische Krankheiten, Fieber...) oder rekonvaleszenten Tieren. Nicht bei Kaninchen anwenden, da Nebenwirkungen mit Todesfolge auftreten können. Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff, Dimethylsulfoxid oder einem der sonstigen Bestandteile Verabreichung und Dosierung: Nur zur äußerlichen Anwendung. Topische Anwendung auf der Haut: 1 Pipette mit 0,5 ml pro Tier. Art der Anwendung: Die Pipette aus der Folienverpackung lösen. Die Pipette aufrecht halten, die Verschlusskappe drehen und abziehen. Die Kappe umdrehen und mit dem anderen Ende wieder auf die Pipette setzen. Die Kappe drücken und drehen, bis der Verschluss bricht. Dann die Kappe von der Pipette entfernen. Das Fell des Tieres zwischen den Schulterblättern scheiteln, so dass die Haut sichtbar wird. Setzen Sie die Pipettenspitze auf die Haut und drücken Sie die Pipette mehrmals, um den Inhalt möglichst an 2 Stellen (eine an der Schädelbasis und eine zweite 2 bis 3 cm weiter hinten) direkt auf der Haut zu entleeren. Das Fell sollte gescheitelt und das Tierarzneimittel auf die Haut aufgetragen werden. Zeitweilige Veränderungen des Haarkleides (verklumptes, schmieriges Fell und/oder Ablagerungen im Fell) können an der Applikationsstelle auftreten. Sie verschwinden normalerweise innerhalb von 24 Stunden Zusammensetzung: 1 Pipette (0,5 ml) enthält: Wirkstoff: Fipronil 50 mg Sonstige Bestandteile: Butylhydroxyanisol (E320) 0,10 mg, Butylhydroxytoluol (E321), 0,05 mg Hellgelbe bis gelbe, klare Lösung.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 16.07.2020
Zum Angebot