Angebote zu "Epub" (48 Treffer)

Kategorien

Shops

Agatha Raisin und der tote Richter & Agatha Rai...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ruhiges und friedliches Landleben? Von wegen! Eigentlich wollte sich die ehemalige PR Beraterin Agatha Raisin in den beschaulichen Cotswolds zur Ruhe setzen. Doch statt idyllischem Landleben warten mysteriöse Kriminalfälle auf Miss Raisin, die sie auf eigene Faust und mit viel Charme zu lösen versucht. Die ersten beiden Fälle von Agatha Raisin jetzt in einem Band! Agatha Raisin und der tote Richter. Ein eigenes Cottage in den malerischen Cotswolds - davon hat Agatha Raisin schon immer geträumt. Jetzt ist dieser Wunsch endlich wahr geworden. Womit die Ex-PR-Beraterin aus London allerdings nie gerechnet hätte, ist die Abneigung ihrer neuen Nachbarn: Die Dörfler wollen offenbar lieber unter sich bleiben! Doch Agatha ist es gewohnt, ihren Kopf durchzusetzen. Um Eindruck zu schinden, reicht sie beim örtlichen Backwettbewerb eine Feinkost-Quiche ein, die sie als ihre eigene ausgibt. Dumm ist allerdings, dass einer der Preisrichter stirbt und in Agathas Quiche Gift gefunden wird. Nun muss sie nicht nur zugeben, dass sie gemogelt hat, sondern auch versuchen, den Mordverdacht gegen sich auszuräumen. Agatha Raisin und der tote Tierarzt. Auch nach einigen Monaten in den Cotswolds hat sich Agatha Raisin noch immer nicht recht an das beschauliche Landleben gewöhnt. Doch es geht voran, Agatha konnte sogar eine Essenseinladung vom neuen Dorftierarzt ergattern, einem äußerst attraktiven Mann. Pech nur, dass dieser wenig später bei der Behandlung eines Rennpferdes stirbt. Ein Unfall, sagt die Polizei, doch Agatha zweifelt, dafür sind die Todesumstände zu verdächtig. Schließlich ermittelt sie auf eigene Faust - und gerät damit ins Visier eines hundsgemeinen Gegners. ´´M.C. Beatons Krimis sind Kult!´´ THE TIMES.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Septembermeer (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Inseln haben etwas Magisches. Das erfährt auch das Buchhändlerehepaar Svea und Daniel, als es in dem kleinen Ostseehafen anlegt. Es begegnet einer eingeschworenen Gemeinschaft. Die wortkargen Fischer, der hochbegabte junge Tänzer und seine wilde, kleine Schwester, der Tierarzt und die greise Fotografin, die Intellektuelle aus der Großstadt ? so unterschiedlich sie alle sind, sind sie doch auf eine besondere Art miteinander verbunden. Aber welche Rolle spielt der unheimliche Fremde mit seinem Raben? Als der Sommer sich langsam verabschiedet und die Insel beginnt, sich auf den Herbst vorzubereiten, müssen Insulaner und Neuankömmlinge sich plötzlich gemeinsam beweisen ? in einem Sturm, bei dem es um alles geht. Ein Roman über eine Insel im Spätsommerlicht, über Menschen zwischen Aufbruch und Abschied.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.06.2019
Zum Angebot
Ich hatte eine Insel (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Ich hatte eine Insel´´ ist das intelligente, atmosphärische Romandebüt der Italienerin Lorenza Pieri, das auf ihrer eigenen Familiengeschichte basiert. Stimmungsvoll beschreibt die Autorin, was es bedeutet, auf der pittoresken Insel Giglio aufzuwachsen, lange bevor sie traurige Berühmheit durch das Kentern der ´´Costa Concordia´´ erlangte. Teresa und Caterina wachsen als Töchter eines Tierarztes und einer unkonventionellen Hotelbesitzerin in den 70er-Jahren auf Giglio auf. Ihre Mutter, »La Rossa«, engagiert sich als Antifaschistin in den politischen Auseinandersetzungen der Zeit, was auch den Alltag der Familie berührt. Erwachsen geworden zieht es die beiden Schwestern in die weite Welt: Teresa wird Marktforscherin in Rom, Caterina studiert Architektur in Paris. Während die schon immer beliebtere Caterina in Paris ihre Karriere plant, kehrt Teresa nach Jahren nach Giglio zurück, entdeckt in einem Jugendfreund die Liebe ihres Lebens und ist dabei, als das Kreuzfahrtschiff »Costa Concordia« direkt vor dem Hotel der Familie havariert?

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Die Unscheinbaren (eBook, ePUB)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jede Familiengeschichte hat ihre dunklen Geheimnisse, doch nicht in jeder werden die Eltern als Spione enttarnt ? Dirk Brauns? hochspannender, aufwühlender Roman über einen Spionagefall und seine Folgen, angeregt durch die Familiengeschichte des Autors. Es ist der Schockmoment seines Lebens: An einem kalten Wintertag im Jahre 1965 muss der achtzehnjährige Martin Schmidt in Gegenwart seiner Großmutter miterleben, wie die Stasi seine Eltern verhaftet: Seit vielen Jahren hatten diese ? vor allem auf Betreiben seiner manipulativen Mutter ? für den BND spioniert. Das Leben im sozialistischen Deutschland wird für Martin daraufhin zum Spießrutenlauf: Von seinen Mitschülern wird er geschnitten und verprügelt, beim Einkauf verhöhnt, die Nachbarn wechseln vor dem »Verräterkind« die Straßenseite. Die Großmutter verkraftet die Schande nicht und stirbt bald darauf. Als seine Mutter Jahre später freikommt, folgt er ihr in den Westen ? zurücklassen muss er dafür Angelika, die große Liebe seines Lebens ?Jahrzehnte später holen ihn diese traumatischen Ereignisse wieder ein: Er ist inzwischen gestandener Tierarzt in Bayern, frisch verwitwet. Historiker bitten ihn, seine Geschichte zu erzählen ? er stimmt zu, auch um damit einen endgültigen Schlussstrich zu ziehen. Als er dies bei einem Besuch im Altenheim seiner Mutter eröffnet, erzählt sie im Gegenzug, dass Angelika bei ihr angerufen und sich nach ihm erkundigt habe ? allerdings schon vor Jahren; als seine Frau noch lebte, wollte sie es ihm nicht mitteilen. Für Martin beginnt eine Reise zurück zu den Wurzeln. Er kontaktiert Angelika, stößt in Akten auf Widersprüche und Ungereimtheiten, taucht ein in die Welt der Geheimdienste und toten Briefkästen. Und er findet dabei nicht nur zur Geliebten seiner Jugendjahre zurück ? er stößt auch auf schockierende Informationen darüber, wer damals die Eltern verraten hatte und wer davon alles profitierte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.06.2019
Zum Angebot
Der Druide von Glasgow (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Glasgow zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Merkwürdige Dinge geschehen in der Praxis von Dr. Harlow Summoner. Ian Calum McGregor, auf der verzweifelten Suche nach einer Anstellung, muss feststellen, dass der vermeintliche Tierarzt anderen Geschäften nachgeht als angenommen. Rosebery Street Nr. 7 ist ein Tummelplatz für fremdartige Wesen und Ausgangspunkt für Abenteuer, die McGregor sich in seinen wildesten Träumen nicht ausgemalt hätte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Mit Risiken und Nebenwirkungen (eBook, ePUB)
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle Vierbeiner in Georgebury scheinen im Moment zu schwächeln. Woran liegt das bloß? Natürlich an Ian McFarland, dem gut aussehenden neuen Tierarzt! Sämtliche Tierbesitzerinnen müssen dringend bei ihm vorbeischauen, um ein Auge auf ihn zu werfen. Da ist Callie Grey, Expertin für Fettnäpfchen aller Art, keine Ausnahme. In ihrem Fall braucht allerdings nicht ihr Hund eine Impfung, sondern sie selbst männliche Zuwendung. Denn gerade eben hat ihr Freund sie eiskalt abserviert. Jetzt ist Callie Dreißig, leicht chaotisch, ziemlich verzweifelt und immer noch Single...

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Weil sie das Leben liebten (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Berlin Ende der 1920er Jahre: Die junge Franka hat nur einen Wunsch ? sie möchte Zoologie studieren. Ihre strengen Eltern und die Weltwirtschaftskrise machen ihren Traum zunichte, doch immerhin gelingt es ihr, eine Stelle als Tierpflegerin im Berliner Zoo zu bekommen. Die Arbeit mit den geliebten Tieren geht ihr über alles, ihnen schenkt sie ihre ganze Liebe ? nicht den Menschen. Nur ganz allmählich fasst sie Zutrauen zu dem Tierarzt Carl, der vom Leben ähnlich gebeutelt wurde wie sie. Dann lernt sie den faszinierenden Adam kennen und lieben. Doch Adam ist Sinti, und inzwischen haben die Nazis die Macht in Deutschland ergriffen. Adams Leben ist in höchster Gefahr, und Franka ist bereit, für ihn zu kämpfen ? und für ihre Tiere. Fortan weiß sie nicht mehr, wem sie trauen kann ?

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Sehnsucht und Erfüllung (eBook, ePUB)
2,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Kellys Traum, in Jasons Armen Geborgenheit zu finden, zerbrach jäh, als sie ihm gestand, dass sie ein Kind erwartet. Der arrogante Unternehmersohn beendete sofort ihre Beziehung - ein schwerer Schlag für Kelly. Tief verletzt sucht sie in der einsam gelegenen Hütte ihres Großvaters Zuflucht. Ihre einzigen Nachbarn, der nette Tierarzt Tom McKinley und sein faszinierender Sohn Shane, beginnen sich rührend um sie zu kümmern. Kelly verliebt sich heiß in Shane, der offensichtlich ihre Gefühle erwidert. Endlich scheint sie das große Glück gefunden zu haben, da erreicht sie eine Nachricht von Jason, die plötzlich alles wieder in Frage stellt...

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
APOCALYPSE MARSEILLE (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Brutale Reality-Live-Shows in der Zukunft, Flugmaschinen, die gnadenlose Jagd auf Menschen machen, ein Tierarzt, der seine Familie auslöscht, um ihr Proben aus dem Rückenmark zu entnehmen, und der erfinderische Testpilot Ian Goodwin, der auf einem merkwürdigen Asteroiden notlandet und nur noch zwei Stunden zum Überleben hat. In Grubers Fantasien liegt die Côte d´Azur in Schutt und Asche. Er nimmt uns mit zum Untergang der Titanic, wie er tatsächlich passiert sein könnte, den mysteriösen unterirdischen Maya-Tempeln in Uxmal und in ein bizarres Steampunk-Wien um 1900, bei dem nichts so ist, wie es scheint. Bei Andreas Gruber ist alles möglich! --------------------------------------------------------------- ´´An Andreas Gruber schätze ich vor allem, dass er eigene erzählerische Wege geht ? und das atmosphärisch so glaubhaft, so greifbar, dass man ihm bereitwillig folgt.´´ [Andreas Eschbach] ´´Grubers Stil ist rasant, komplex und sorgt immer wieder für überraschende Wendungen.´´ [Sebastian Fitzek]

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot